© Foto: Bilderbox

Foto: Bilderbox

Schöpfung statt Erschöpfung

Im Sommer erholen und die Seele baumeln lassen – am besten in freier Natur.

Auch heuer ist er wieder da: der Sommer. Zeit, alles einmal ein bisschen langsamer angehen zu lassen, den Kopf auszulüften und die Natur in vollen Zügen zu genießen. Viele Einrichtungen der Katholischen Kirche Steiermark bieten Angebote für Familien, Naturgenießer und Sportler. Hier ein kleiner Überblick.

Für Kinder und Familien

Wie jedes Jahr bietet auch heuer wieder das Familienreferat in Zusammenarbeit mit Katholische Männerbewegung (KMB) und Diözesansportgemeinschaft (DSG) die beliebten Vater-Kind-Wochenenden an. Beim Survivaltraining in der Wildnis, beim Kanu-Fahren oder im Kletterpark warten an vier Wochenenden im Juli und August Abenteuer auf Groß und Klein. Mehr Infos: http://familienreferat.graz-seckau.at/?d=vater-kind-wochenenden-2012

Unter dem Motto „Wir zwei – Leben und Me(h)r“ – lädt das Familienreferat zu einer Ehe-/Paar-Reise ins Haus der Karmeliter am Stadtrand von Krk in Kroatien. An den Vormittagen wird zu einer „Entdeckungsreise zueinander“ mit Gesprächen und Reflexionen ein, die Nachmittage stehen zur freien Verfügung. Mehr zu dieser und anderen Paarreisen finden Sie unter http://familienreferat.graz-seckau.at/abenteuer-beziehung/paar-reisen

Unterkünfte auf Selbstversorgerbasis bietet die DSG in Ćunski auf der Insel Losinj und in Grado an. In Ćunski steht ein Haus für insgesamt 20 Personen zur Verfügung, in Grado können günstig kleine Villen, Chalets, Mobilheime oder ein Wohnwagen gebucht werden Mehr Infos: http://www.dsg.at/urlaub

Eine Woche lang Spaß, Abwechslung, Freude, Lachen, Glaube und vieles mehr verspricht das Sommerlager der Katholischen Jungschar Steiermark, das vom 15. – 22 Juli Jakobihaus in Freiland bei Deutschlandsberg stattfindet. Rund 20 Kinder können daran teilnehmen. Rasch anmelden! Mehr Infos:  http://www.jungekirche.info/?d=camp-012-1

Ruhe finden

Erholung finden kann man bei einem der zahlreichen Angebote im Haus der Frauen in St. Johann bei Herberstein. Eine Sommerfrische für Senioren (18. – 25. August) wird ebenso angeboten wie Exerzitien für Frauen und Paare unter dem Motto „Lies ein Stück Holz“ (26. August bis 1. September). Im Rahmen einer Einzelerholung (Termin individuell) können auch Einzelexerzitien genutzt werden. Mehr Infos: http://www.hausderfrauen.at

„Wenn es dir gut tut, komm!“ – Eine Einladung, die das Haus der Stille in Heilgenkreuz am Waasen an alle ausspricht. Einfaches Leben, Freiheit in ruhiger Umgebung und Kraftschöpfen für Beruf und Arbeitsstelle wird angeboten. Infos: http://www.hausderstille.at/gast_sein/einzelgast/

Für Bewegungshungrige

Zahlreiche Sommerwanderungen stehen am Programm der DSG:  Ob ein Wochenende mit fünf 2000ern in den Rottenmanner Tauern, Einzeltageswanderungen (z.B. Hexenturm mit Klettersteig am 21.7.) oder die vier Samstage dauernde Wanderserie „Mystik und Kuriositäten“, die Legenden, Sagen und Aberglauben in der Steiermark nach-geht, die vielfältigen Angebote sind unter http://www.dsg.at/?m=9272 aufgelistet.

Für Familien, Ehepaare und Einzelpersonen, die sich musikalisch und sportlich betätigen wollen, bietet die DSG von 19. – 25. August die Urlaubswoche „Singen und Sport‘ln am Millstättersee“ an. Mit dabei sind als besondere Bereicherung auch zwei bis drei afrikanische Familien. Mehr Infos: http://www.dsg.at/programm/sommer?d=singen-und-sportln-am-millstaettersee

Kreative „Gehhilfen“ bauen und damit übers Wasser gehen können Jugendliche beim „Walk over water“ in Kumberg am 21. Und 22. Juli mit der Katholischen Jugend Steiermark.  Mehr Infos: http://www.jungekirche.info/?d=walk-over-water-1

Der Psalm 121 („Ich heb meine Augen auf zu den Bergen“) ist Motto der Wanderexerzitien der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) von 21. – 28. August auf dem Inntaler Höhenweg in Tirol. Im schweigenden Gehen soll mit allen Sinnen Natur erlebt, über das Leben nachgedacht und in der Verbindung von Schöpfung und biblischem Wort sich selber und Gott näher gekommen werden. Infos: http://www.khg-graz.at/cms/index.php?id=488

Eine Reise zum Baikalsee von 9. – 23. Juli mit mehrtägigen Wanderungen und einfachem Leben in der Natur steht am Programm des Bildungshauses Mariatrost. „Wandern, Weite, Verbundenheit“ sind dabei die Eckpfeiler des fernen Abenteuers, zu dem Sie unter http://www.katholische-kirche-steiermark.at/?d=wandern-weite-verbundenheit mehr  Informationen finden können.

Weitere Angebote: