Kunstbibel

Ausstellung in der Wallfahrtskirche Frauenberg

Zwölf Künstler - Dreizehn Bibeln

2007 entstanden im Auftrag des Benediktinerstiftes Admont 13 Künstler-Bibeln: eine Prachtbibel mit zwölf Kunstwerken und zwölf Bibeln mit je einem Kunstwerk. 12 ausgewählte, namhafte österreichische Gegenwartskünstlerinnen und -künstler illustrierten Passagen aus dem Neuen und dem Alten Testament, zum Teil mit sehr ungewöhnlichen Bildfindungen, denn Motivauswahl und Technik standen frei.

Erstmalig sind sie nun in der Wallfahrtskirche Frauenberg zu sehen. Bis zum 31. Oktober 2011 werden in der Regel in zweiwöchigem Turnus die Kunstwerke paarweise gezeigt. Zeitgleich mit der Ausstellung stellt die Kieler Kunsthistorikerin Dr. Imke Lüders externer LinkBegleitartikel online.

Erster ausgestellter Künstler ist Rudi Molacek, er wird noch bis Samstag präsentiert, dann folgt Johannes Deutsch. Können Sie das bitte auf der Homepage der Diözese ankündigen? Nähere Infos finden Sie unten.

Allgemein: http://www.wallfahrtskirche-frauenberg.at/k-bibelausstellung.htm

Zu Rudi Molacek: http://www.wallfahrtskirche-frauenberg.at/k-zeitgenoessisch/2011_bibelprojekt/1_molacek.htm