Die Zeichen der Zeit

Ein Nachmittag voll Hoffnung

Startfest zum „Diözesanen Weg“ in der Grazer Stadthalle.



Matthias Horx

Matthias Horx gilt als einer der einflussreichsten Trend- und Zunkunftsforscher im deutschsprachigen Raum. Er wurde 1955 in Düsseldorf geboren. Viele Jahre war er als Autor und Redakteur bei TEMPO, ZEIT, und MERIAN in Hamburg tätig.

1998 gründete er das „Zukunftsinstitut“, das heute zahlreiche Unternehmen und Institutionen berät. Neben Fragen zur Zukunft der Arbeitswelt beschäftigt sich Horx mit den Auswirkungen von demographischen Veränderungen und dem Wertewandel im Bildungs- Konsum- und Freizeitverhalten. Seine Bücher wie „Anleitung zum Zukunftsoptimismus“ oder „Das Buch des Wandels“ wurden Bestseller. 

Veronika Prüller-Jagenteufel

Dr. Veronika Prüller-Jagenteufel leitet das Pastoralamt der Erzdiözese Wien. Sie wurde 1965 in St. Pölten geboren und engagierte sich schon früh in der Katholischen Jugend ihrer Heimatpfarre sowie auf Diözesan- und Bundesebene. Nach dem Theologiestudium in Wien war sie Assistentin am Institut für Pastoraltheologie und von 1998–2010 Chefredakteurin der Zeitschrift „Diakonia – Internationale Zeitschrift für die Praxis der Kirche“. 2001 promovierte sie in Pastoraltheologie.

Viele Jahre arbeitete sie auch in der Pflegeheimseelsorge sowie im Mobilen Hospiz. Sie ist über Österreich hinaus eine gesuchte Referentin in der theologischen Bildungsarbeit und pastoralen Fortbildung. Derzeit liegt ihr inhaltlicher Schwerpunkt auf Fragen der Kirchenentwicklung

Weiterführende Videos

"Kirche bewegt" - der Sonntagsblatt-Film zum "Diözesanen Weg"-Lied "Du bist unser Weg"
Video ansehen >

Das Making-of von "Kirche bewegt"
Video ansehen >

Unser Lied entsteht
Video ansehen >

Das "Tanz"-Video aus dem Horx-Vortrag
Video ansehen >


Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK