© Haus der Frauen

Osternesterl - Haus der Frauen

Osterkranz oder Osternest

Zutaten
40 dag Dinkelfeinmehl
20 dag Dinkelvollmehl
3 dag  Germ
1 TL  Salz
7 dag  Butter
7 dag  Zucker
¼ Liter Milch
4   Dotter
2 TL  Vanillezucker
Zitronen-, Orangenschale
1 EL  Rum

 

Zubereitung
Dampfl machen, einen mittleren Germteig bereiten, nach dem Aufgehen kneten, in sechs Teile teilen, dünne lange Rollen formen, je drei Rollen zu einem Zopf flechten, die Zöpfe im Kreis aufeinander legen, in die Mitte einen Ring oder Marmeladeglas stellen, damit ein Loch bleibt, zugedeckt 20 Minuten gehen lassen, mit Ei bestreichen, bei 175 Grad ca. 35 bis 40 Minuten backen.

Kleine Osternesterl
Ca. 12 dag Teig je Nest nehmen, drei Teile teilen, dünne Rollen formen, Dreierzopf flechten, Kreis legen, gehen lassen, bestreichen, evtl. kleinen Ring oder kleines Marmeladeglas in die Mitte als Platzhalter geben, bei 175 Grad zirka 25 Minuten backen, auskühlen, gefärbtes Ei in die Mitte setzen.