© Gerd Neuhold, Sonntagsblatt

Maispizza - Gerd Neuhold, Sonntagsblatt

Maispizza mit Zucchini und Kräutern

aus dem Bildungshaus Mariatrost

Zutaten
400 g Polenta
800 g Gemüsebouillon oder Wasser
2 Gemüsebrühwürfel
Butter für die Auflaufform
4 Eier
2 gestrichene Teelöffel Curry
60 g Butter
11/2 Teelöffel Kräutersalz
750 g Zucchini
150 g würziger Käse
1 Knoblauchzehe
reichlich frische Kräuter.

Zubereitung
Polenta zubereiten, eine Auflaufform buttern, die Eier und den Curry unter den Maisbrei rühren, den Brei 1 cm dick in die Auflaufform füllen, mit einem nassen Löffel glatt streichen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Die Butter zerlassen , Gewürze und Salz dazu, die Zucchini in Scheiben schneiden, in der Buttermischung wenden und den Mais damit dicht belegen. Die Pizza auf der untersten Leiste 15 min backen. Inzwischen den Käse, die geschälte Knoblauchzehe und die Kräuter feinhacken und mischen. Die Mischung über die Zucchini verteilen und weitere 10 min backen, bis der Käse zerlaufen ist.