Ein Hologramm für den König

Tom Hanks langweilt sich in Saudi-Arabien und Tom Tykwer sinniert über's Leben.

Regie: Tom Tykwer
Cast: Tom Hanks, Alexander Black, Sarita Choudhury
USA/D/F/UK, 2016
AT-Start: 29.04.2016

Alan Clay (Hanks) führt kein besonders aufregendes Leben. Er war einmal ein einflussreicher Manager und Vorstandschef, doch dann brachte ihn eine um die andere Entscheidung vom Weg ab und so landet er als Sales-Manager, sozusagen als einfacher Verkäufer, in der Wüste Saudi-Arabiens. Andere Menschen, abgesehen von seiner Tochter, sind ihm egal, dementsprechend wenig wird er natürlich auch von jenen respektiert. Im Nahen Osten soll er für seine Firma ein IT-Projekt an Land ziehen, das in einer Retortenstadt des saudischen Königs erstmals zur Anwendung kommen soll. Er trifft auf den Fahrer Yousef (Black), der ihn nicht nur in die Stadt fährt, sondern ihm auch die Kultur des Landes und dessen Menschen näher bringt und so langsam seine Lebensgeister wieder zurückbringt.

Der Name Tom Hanks spricht ja schon seit längerer Zeit für Qualität, doch so einfach wollen wir ihn in diesem Fall nicht davonkommen. Obwohl es weder im Titel noch zu Beginn des Films den Anschein macht, handelt es sich hier doch um eine Liebesgeschichte. Nicht nur der Vermeintlichen des einsamen Geschäftsmannes mit der Ärztin, sondern auch der des Regisseurs zu Witz, Tiefgrund und Symbolen. Auch der Kameramann dürfte seine Freude mit den weitläufigen Wüstenlandschaften gehabt haben, der Kontrast zwischen diesen ewigen Weiten, geschäftiger Innenstadt und minderbesuchten High-Tech-Zentren (man achte auf die Symbolik!) ist perfekt gelungen. Zum Schluss dominiert, wie in Tykwers Filmen üblich, das Emotionale vor dem Nüchternen und das ist auch wahrlich gut so. Eine absolute Filmempfehlung!    

Markus Holzmannhofer   

 



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK