Immer ein Erlebnis: Rom und der Papst bei der Ministrant/innen-Wallfahrt

Ministrant/innen-Wallfahrt nach Rom

​Anmeldeschluss zur internationalen Ministrant/innen-Romwallfahrt 2018 am 23. Jänner.

Unter dem Motto "Suche Frieden und jage ihm nach!" versammeln sich Anfang August 2018 über 50000 Ministrant/innen aus der ganzen Welt in Rom. Aus unserer Diözese werden auch Ministrant/innen an dieser Wallfahrt teilnehmen. Das Referat für Ministrantinnenpastoral organisiert eine Reise für bis zu 600 Ministrant/innen und deren Begleitpersonen. 

Hier gehts zur Anmeldeseite!

Der von der Jungen Kirche unterstützte Preis für die Wallfahrt beträgt pro Person € 425.- In diesem Preis ist auch eine Reise- und Stornoversicherung inkludiert. 

Anmeldung endet am 23. Jänner

Die Anmeldung ist nur als Gruppe möglich. Bei einer Anmeldung von acht Jugendlichen muss eine Begleitperson dabei sein, bei gemischtgeschlechtlichen Gruppen eine männliche und eine weibliche. Einzelpersonen, die mitfahren möchten, mögen sich mit benachbarten Pfarren absprechen. 

Als Altersvoraussetzung gilt der Stichtag für die Teilnahme der 28. Juli 2006. Bei Reiseantritt, also dem 29. Juli 2018, muss der/die Ministrant/in 12 Jahre alt sein. Ausnahmen sind leider nicht möglich.



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK