Hl. Leo IX

Namenstag: Gerold, Emma, Leo, Timo, Werner, Friedrich

Leo IX regierte die Kirche von 1049 bis 1054. Geboren am 21. Juni in Egisheim im Elsass. Er ist der bedeutendste deutsche Papst des Mittelalters. Er führte die Cluniazensische Reform in zahlreichen Klöstern durch. Durch seine Reformtätigkeit war Leo IX Wegbereiter der gregorianischen Reform.

Unter ihm vollzog sich die schon lange drohende Trennung der griechischen und abendländischen Kirche.

Leo IX starb am 19. April 1054 in Rom.



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK